Familienzelten in der Eifel

Wir waren 3 Nächte auf Bia’s Hof zelten.
Wir sind geritten, im See geschwommen, haben gegrillt, Stockbrot gemacht, Marshmallows gegrillt, Nacht- und Tagwanderungen gemacht, Spiele gespielt, Karaoke gesungen und Besuch vom Ordnungsamt Euskirchen bekommen. Das Ordnungsamt war überzeugt von unserem Hygiene- und Abstandskonzept und hat uns weiterhin viel Spaß gewünscht.
Ein riesen Dank geht an Bia’s Hof in Sistig und an das Stiftungsnetzwerk Ruhrpott, welche das Familienzelten gefördert hat.
Natürlich bedanken wir uns auch bei den Familien, dafür dass sie sich auf dieses besondere Event unter besonderen Umständen eingelassen haben und für die schönen kritischen Gespräche.