Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Der Koran und die Frauen“ – Lesung und Dialog mit Imam Benjamin Idriz

November 10 @ 6:00 pm - 9:00 pm

kostenlos

Veranstaltung Navigation

MINA – Muslimisches Familienbildungszentrum e.V. lädt euch ein zur Lesung „Der Koran und die Frauen“ mit dem Münchener Imam Benjamin Idriz.
Sonntag, 10. November 2019, 17:00 Uhr, Eintritt frei
Anlässlich des „Tag des Dialogs“ möchten wir gern im Anschluss mit Muslimen und Nichtmuslimen, Männern und Frauen, Mädchen und Jungen bei Kaffe, Tee und Leckereien ins Gespräch kommen.
Der Eintritt ist frei.

»Historisch betrachtet brachte der Koran Frauen die Freiheit und das Recht.« (Benjamin Idriz)

Frauenfeindlichkeit und Islam gehören für viele scheinbar zusammen. Daran gibt es nichts zu beschönigen, aber vieles zu ändern. Dass das möglich ist, zeigt dieses Buch, sogar ganz ohne nichtislamische Besserwisserei. Hier erklärt ein Imam, was er die Männer und Frauen in seiner Gemeinde über das Verhältnis der Geschlechter lehrt. Seine Quelle ist der Koran und sein Ziel ein Islam, der sich seines befreienden Ursprungs wieder bewusst ist. Ein erhellendes Buch für alle, denen an Debatte und nicht nur an Denunziation gelegen ist.

Ort ist der wunderbare Wasserturm in Hochfeld. Der Eingang befindet sich auf der Paul-Esch-Straße 54, mit dem Auto nehmt ihr am besten die Auffahrt zum Parkplatz auf der Heerstraße 272 neben der Total Tankstelle. Dann geht zum Turm (unübersehbar und fahrt mit dem Aufzug zu uns in die 11. ETage und geniesst einen tollen Ausblick.

Akkurt Wasserturm 11. Etage
Paul-Eschstr. 54
47053 Duisburg
(Zufahrt zum Parkplatz auf der Heerstraße 272)

Details

Datum:
November 10
Zeit:
6:00 pm - 9:00 pm
Eintritt:
kostenlos

Veranstalter

MINA – Muslimisches Familienbildungszentrum e.V.
Telefon:
0203 - 606 996 45
E-Mail:
anmeldung@mina-duisburg.de
Webseite:
www.mina-duisburg.de

Veranstaltungsort

MINA – Muslimisches Familienbildungszentrum e.V.
Grunewaldstr. 79
Duisburg, NRW 47053 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0203 60699645
Webseite:
www.mina-duisburg.de